Bolonka Zwetna Gesundheitstipps im Aufbau

 
  •  Impfung beim Bolonka Zwetna
  • Patellalux beim Bolonka Zwetna
  • DNA Profil beim Bolonka Zwetna
  • Entwurmung beim Bolonka Zwetna
  • Erkältung beim Bolonka Zwetna 
  •  Scheinschwangerschaft beim Bolonka Zwetna
  • Bolonka Zwetna Rüde ? 
  • Bolonka Zwetna Hündin ?
  • Bolonka Zwetna Züchterauswahl
  • MERLE BEIM BOLONKA ZWETNA

 


Impfen beim Bolonka Zwetna

Viele von uns impfen ihre Hunde immer noch jährlich gegen alle möglichen Krankheiten.

Staupe + Hepatitis + Parvovirose + Leptospirose etc.

Doch ist das überhaupt noch nötig?

Das ist ein pro und contra Thema. 

Gerne können Sie den folgenden Artikel durchlesen

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/impfungen-tiere-ia.html


 

WARUM MUSS ES MERLE SEIN???

 

Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit dieses Farbmusters bei anderen Hunderassen, fühlten sich nun "Züchter" dazu bewogen, dieses Gen auch beim Bolonka Zwetna einzuzüchten.

Ich frage mich, warum es Menschen gibt, die so etwas dieser bezaubernden Rasse antun?

Den Bolonka Zwetna findet man in einer unglaublich großen Farbenvielfalt; warum muss es zusätzlich noch das Farbmuster Merle sein?
Warum soll man das hohe Risiko, welches dieses Gen mit sich bringt, in die Rasse einbringen?
Für mich gibt es keinen Grund und ich halte es für völlig überflüssig!
Züchter bemühen sich, den Mängeln wie Patella-Luxation, Augenerkrankungen und einem unvollständigen Gebiss beizukommen, und andere Menschen züchten ein neues Übel in diese Rasse ein.

Mit jedem Merle-Kauf schürt man die Nachfrage und trägt gleichzeitig dazu bei, dass noch mehr kranke Hunde verpaart und geboren werden.

 Weitere INFOS gibt es hier

http://gegen-merle-bolonka.jimdo.com/

 

 

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken